Rezept für Bananen Butterscotch Trifle

Bananen Butterscotch Trifle

Zutaten

  • 750 g Creme fraîche
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL + 320 g brauner Zucker
  • 4 EL Milch
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 300 Schlagsahne
  • 80 g Butter
  • Salz
  • 3 Muffins
  • 4 Bananen
  • 2 EL Zitronensaft
  • Ca 100ml Cranger Leckerchen
  • 2 EL geröstete gesalzene Erdnüsse

 

Zubereitung

Für die Creme den Creme fraîche, Vanillezucker, 1 EL brauner Zucker und Milch mit dem Handmixer ca. 3 Minuten cremig aufschlagen. Zugedeckt kalt stellen.

Für die Butterscotch-Soße 320 g braunen Zucker, Sirup, Sahne, Butter und 4 EL Wasser in einem weiten Topf unter Rühren erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist. Dann 5-10 Minuten sirupartig ein köcheln. Mit 1 Prise Salz abschmecken und ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

 

Muffins grob zerkleinern. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft mischen.

Etwas Creme in eine große Schüssel geben. Einige Bananenscheiben, etwas Butterscotchesoße

und einige Muffinstücke darauf schichten.

 

Mit wenig "Cranger Leckerchen" beträufeln. So fortfahren, bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit Erdnüssen bestreut servieren.

 

Das Dessert ist für 8 - 10 Personen gedacht!

 

 


Download
Bananen-Butterscotch-Trifle
Bananen-Butterscotch-trifle mit Cranger
Adobe Acrobat Dokument 14.6 KB