Rezept für Champignontarte

Würzige Champignontarte mit schwarzem Johannisbeerchutney

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 200g Mehl
  • Salz, Pfeffer, 1 Ei
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 500 Champignons
  • 200g Schmand
  • 4 TL Speisestärke
  • Johannisbeer Chutney

 

 

 

Zubereitung

Springform (24cm Durchmesser) einfetten. Aus Mehl, Salz, Ei, Butter und 1 EL kaltes Wasser einen Mürbteig kneten.

Die Form mit dem Teig auskleiden.

In einer Pfanne kleingeschnittene Frühlingszwiebeln und Champignons anbraten.

Mit Salz würzen und ein Glas schwarzen Johannisbeer Chutney und Schmand dazu geben.

 

Speisestärke mit Wasser verrühren und die Pilzsauce damit etwas andicken.

Die Ganze Masse in die Springform geben und im Backofen bei 200° C backen.

 

Die Tarte sieht farblich etwas merkwürdig aus, aber sie einfach nur köstlich.

 

Tipp: Mit Petersilie oder Frühlingszwiebeln farblich etwas auffrischen!

Die Tarte kann kalt aber auch warm gegessen werden!


Download
Champignontarte
Würzige Champignonstarte mit schwarzem J
Adobe Acrobat Dokument 14.2 KB