Rezept für Forellencreme & Lachsaufstrich

Forellencreme & Lachsaufstrich

Zutaten

  • 1 Toastbrot
  • Butter oder
  • 1 P. TK Kartoffelrösti zum Aufbacken
  • Goudascheiben
  • 2 -3 geräucherte Forellenfilets
  • 1 Glas rote Zwiebel Schalotten Chutney
  • 1P. Lachs geräuchert
  • 1 Glas Apfel Zwiebel Chutney

 

Zubereitung

Forellenfilets mit ½ Glas rote Zwiebel Schalotten Chutney mit einem Passierstab zu einer Paste verarbeiten. Auf den gebutterten Toast streichen und genießen.

 

Die Lachscreme ist genauso einfach. Hier den Lachs mit ½  Glas Apfel-Zwiebel-Chutney mit einem Passierstab verrühren und auch auf einen gebutterten Toast geben.

 

Die 2. Variante: Gebt die Fischcreme auf einen Kartoffelrösti und eine kleine Scheibe Käse. Das Ganze ca 20 Minuten bei 200°C backen.

 

Achtung! Hier ist der "Suchtfaktor" drin.

Guten Appetit!


Download
Forellencreme & Lachsaufstrich
Forellencreme oder Lachsaufstrich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.4 KB