Rezept für Grießflammerie mit Himbeerkompott

Grießflammerie mit Himbeerkompott

Zutaten

  • ¾  Mich + 2 EL Milch
  • 5 EL Zucker
  • Salz
  • Abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone
  • 80 g Weichweizengrieß
  • 1 Ei
  • 200 ml Sauerkirschsirup
  • 1 EL Speisestärke
  • 300g TK- Himbeeren
  • 3-4 EL Mandelstifte

Zubereitung

¾  l Milch, Salz und Zucker und Zitronenschale aufkochen. Grieß unter Rühren

einstreuen und einmal aufkochen.

 

Vom Herd nehmen und ausquellen lassen. Ei

trenne, Eiweiß steif schlagen, dabei 1 EL Zucker und 1 TL Salz einrieseln lassen.

Eigelb und 2 EL Milch verrühren und unter den Grieß rühren. Eischnee unterheben.

Sofort in eine große Schale füllen und kalt stellen.

Inzwischen den Sirup aufkochen. Stärke mit Wasser glatt rühren und unter den Sirup

geben und 2 Minuten köcheln lassen. Später die Himbeeren darunter geben.

Mandelstifte in einer Fette ohne Fett anrösten.

Himbeerkompott auf den Grießflammerie geben und später die Mandelstifte darüber

streuen.

 

Soooooo lecker!

 


Download
Grießflammerie mit Himbeerkompott
Grießflammerie mit Himbeerkompott.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.5 KB