Rezept für Käse-Apfel-Pizza

Käse-Apfel-Pizza

Zutaten

  • 1 Rolle Pizzateig aus der Kühlung
  • 200g Creme fraiche
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 knackiger Apfel (Elstar)
  • Getrockneter Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL schwarzer Johannisbeersirup aus Sabines Marmeladen
  • 2 EL geriebener Gouda
  • Zubereitung:

 

Zubereitung

Pizzateig auf das Backblech geben. Zwiebeln und ungeschälter

Apfel in dünne Scheiben schneiden.

 

Creme fraiche mit 2 -3 TL

Thymian, Salz, Pfeffer und schwarzem Johannisbeersirup

verrühren und auf dem Teig verteilen.

 

Zwiebeln und Apfelscheiben

darüber geben. Zum Schluss den Gouda darüber streuen.

Pizza ca 15 Minuten bei 200°C backen.

 

Das ist ein sehr interessanter Pizzageschmack und im

 

Handumdrehen zubereitet.


Download
Käse-Apfel-Pizza
Käse-Apfel-Pizza.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.3 KB