Rezept für Schwarzwälder-Kirsch-Creme

Schwarzwälder-Kirsch-Creme

Zutaten

Für 12 Personen:

  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 1P. Vanillepuddingpulver
  • 2 P. Vanillezucker
  • 75g gehackte Mandeln
  • 500g Mascarpone
  • 750 g Magerquark
  • 150 g Zucker
  • 125 ml Orange Lavendel Sirup aus Sabines Marmeladen
  • 400 g Schlagsahne
  • Ca. 250 g dunkle Biskuitböden
  • 350 ml kalter starker Kaffee

Zubereitung

Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen, ca 700 ml abmessen.

 

Puddingpulver, Vanillezucker und 5 EL Saft glatt rühren. Rest Saft

 

aufkochen und das Puddingpulver einrühren. Unter Rühren ca. 1

 

Minute köcheln. Kirschen unterheben. Auskühlen lassen.

 

 

Mandeln rösten. Mascarpone, Quark, Zucker, Sirup verrühren und

 

halbsteif geschlagene Sahne unterheben. Biskuit grob

 

zerbröckeln.

 

In eine Schale geben und mit Kaffee beträufeln.

 

Creme mit Kompott schichten. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

 

 

Lecker, lecker, lecker!

 


Download
Schwarzwälder-Kirsch-Creme
Schwarzwälder-Kirsch-Creme.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.8 KB