Südstaaten-Schmortopf

Südstaaten-Schmortopf

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Staudensellerie
  • 1 kleiner Hokkaidokürbis
  • 2 kg Rindergulasch
  • 3 TL getrockneter Oregano
  • 1 Flasche Cola (330 ml)
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  • 2-3 EL Gewürzorange aus Sabines Marmeladen

 

Zubereitung

Öl im Bräter erhitzen und das Gulasch scharf anbraten. Später die geviertelten Zwiebeln, kleingeschnittener Knoblauch sowie Sellerie und Kürbis dazu geben. Das Ganze zusammen eine Viertelstunde schmoren lassen. Mit den Gewürzen und Gewürzorange würzen. Mit Wasser und Cola ablöschen.

Zugedeckt im Backofen bei 180°C 2 Stunden schmoren.

Das Fleisch ist wunderbar zart.

Baguette passt gut dazu.

 

Viel Spaß beim Kochen!!!


Download
Südstaaten-Schmortopf
Südstaaten-Schmortopf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.8 KB