Birnen-Spekulatius-Crumble

Birnen-Spekulatius-Crumble

Zutaten

  • 2 reife Birnen
  • 1 Msp.Vanille gemahlen
  • 4 EL Zitrussirup aus Sabines Marmeladen
  • 75 g getrocknete Cranberries
  • 75 g Butter
  • 100g Mehl
  • 40 g gemahlene mandeln
  • ½  Tl Spekulatiusgewürz
  • Salz
  • 1 EL Puderzucker

Zubereitung

Birnen schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit den Birnen, Vanille , Zitrussirup im Topf einen Kompott kochen. Ca. 5 Minuten lang. Cranberries untermischen. Für die Streusel Butter in einem

Topf schmelzen. Mehl, Mandeln, Spekulatiusgewürz, 2EL Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Butter zufügen und alles zu Streuseln verarbeiten. Kompott in vier ofenfeste Gläser à 150ml Inhalt oder einer Auflaufform verteilen. Streusel darauf

streuen. Im Backofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten backen. Etwas

abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

 

Sehr leckeres Dessert im Advent!!!

 


Download
Birnen-Spekulatius-Crumble
Birnen-Spekulatius-Crumble.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.3 KB