Röstgemüse mit cremigen Fetadip

Röstgemüse mit cremigen Fetadip

Zutaten

  • 4 rote Zwiebeln
  • 2 Stangen Porree
  • 1 kleiner Hokkaidokürbis
  • 500 g rote Beten(Gegart, vakuumverpackt)
  • 4 Stiele Thymian
  • 75 g Paranußkerne
  • 1 EL Salz, Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 5 EL Gewürzorange aus Sabines Marmeladen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Schmand
  • 200g Feta

Zubereitung

Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Auf ein Backblech sortiert verteilen. Thymian auf das Gemüse legen. Aus Salz, Gewürzorange, Pfeffer und

Olivenöl eine Marinade rühren und über das Gemüse geben. Nüsse grob gehackt ebenfalls darüber geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 45 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe putzen und kleinschneiden. Schmand, Feta und Knoblauch in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Röstgemüse mit Fetadip anrichten.

Super lecker!


Download
Röstgemüse mit cremigen Fetadip
Röstgemüse mit cremigen Fetadip.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.4 KB