Radieschendip mit Engelshaar

Radieschendip mit Engelshaar

Zutaten

  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 400g Schmand
  • 125 g Mayonnaise
  • 100 g Schlagsahne
  • 3 EL Engelshaar aus Sabines Marmeladen

Zubereitung

Radieschen putzen, waschen und fein würfeln.

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Schmand, Mayonnaise, Sahne und Engelshaar verrühren. Das Gemüse darunter heben. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Der Dip ist toll zu Gegrilltem oder einfach aufs Brot!

Oder zu Ofenkartoffeln, oder Ofengemüse oder, oder…


Sehr vielseitig!!!

 


Download
Radieschendip mit Engelshaar
Radieschendip mit Engelshaar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.3 KB