Pastetchen von Brie und Waldbeere

Pastetchen von Brie und Waldbeere

Zutaten

  • 2 Rollen Blätterteig aus der Kühlung
  • Briekäse mit 60% Fett
  • 1/2 Glas Waldbeer Oregano Balsamico aus Sabines Marmeladen
  • Sahne
  • 1 Eigelb
  • Fett für die Form, z.B. Backtrennfettspray

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und pro Rolle in 12 Quadrate schneiden.

Jeweils 1 kleines Stück Brie darauf legen.

1 Teelöffel Waldbeer Oregano Balsamico auf den Käse geben.

Mit einem weiteren Blätterteig-Quadrat zusammmen legen und in eine gefettete Muffinform geben. Eigelb mit einem Schuß Sahne verquirlen und die Pastetchen damit bestreichen. Bei 200°C ca. 10 Minuten backen.

 

Sehr leckere, schnelle Vorspeise. Auch als Fingerfood ein Genuß!


Download
Pastetchen von Brie und Waldbeere
pastetchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB