Spaghettieis "mal anders"

Spaghettieis "mal anders"

Zutaten

  • 400 g Sahne 
  • 500 g Quark 
  • 150 g Puderzucker 
  • 1 geh. TL Erdbeerzucker aus Sabines Marmeladen
  • 2 EL Himbeersirup aus Sabines Marmeladen
  • 2 EL Zitronensaft 
  • 300 g Himbeeren 
  • 50 g weiße Schokolade, gekühlt

Zubereitung

Die Sahne steif schlagen und kühl stellen.
Quark , Zucker , Erdbeerzucker und Zitronensaft cremig rühren. Sahne unterheben.

Die Quark-Sahne Masse in Portionsgläser füllen. 

Die Himbeeren mit Himbeersirup pürieren und über die Quarkmasse gießen. Die kalte weiße Schokolade reiben und über die Himbeeren streuen.

 

Vor dem Servieren ca. 1 Std kühl stellen.

 

Sehr erfrischendes Dessert - nicht zu süß!


Download
Spaghettieis "mal anders"
spaghettieisdessert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 928.0 KB